E11 Hilfe meine Steckdose vorne geht nicht
#1
E11 
Ich hab mir heute ein Navi gekauft und musste dann feststellen das die Steckdose vorne (die über den Getränkehaltern) nicht funktioniert,die hinten funktioniert einwandfrei ist aber zu weit weg für das Kabel.
Kann es sein das nur eine Sicherung nicht funktioniert ? Wenn ja was für eine brauche ich denn da ?
Zitieren
#2
Hallo und willkommen im Forum

Klar kann es sein das nur die Sicherung "durch" ist. Guck mal in den Sicherungskasten links unter dem Lenkrad, da steht die Belegung auch drin (auf der Rückseite vom Deckel).

Wenn sie defekt ist brauchst du eine Mini-Sicherung, ich weiss gar nicht ob es die im "normalen" Autozubehör gibt

Die alten, großen Sicherungen passen auf jeden Fall nicht

Wenn es nicht die Sicherung ist, würde ich mal zum Freundlichen fahren, oder hast du keine Garantie mehr???
Zitieren
#3
Ich werd morgen mal bei atu nach so einer mini-sicherung gucken,weiss jemand zufällig nach der englischen Bezeichnung für die richtige (steckdose) Sicherung im Sicherungskasten ? Da stehen nämlich nur die englischen Bezeichnungen.
Zitieren
#4
Moin zusammen,

gestern Abend haben sich irgendwie aus heiterem Himmel alle drei Bordsteckdosen meines Note verabschiedet. Ich stand in Nürnberg am Bahnhof rum und wollte mein Handy-Ladegerät ans Bordnetz andocken, was halt irgendwie nicht funktionierte. Auf der Fahrt nach Hause hat sich dann mein Navi verabschiedet - heißt, dessen Akku hat aus der zweiten Steckdose auch schon keinen Strom mehr bekommen. Hab dann hier zuhause alle möglichen Ladegeräte an allen möglichen Steckdosen ausprobiert - jeweils ohne Erfolg. Alles weitere Elektronische (sprich Gebläse, Innenraum- und Instrumentenbeleuchtung, usw...) funktionierte die ganze Fahrt über tadellos.

Hatte auch gerade schon ein Telefonat mit meinem Freundlichen. Der sagte, ich soll mir mal die Sicherungen anschauen. Hab ich getan und testweise mal beide 10A-Sicherungen gewechselt, auf denen "Electronics" stand. Der Techniker meinte, es müsste irgendwo ne Sicherung mit Namen "ZIG" geben - gibbet aber nicht.

Bevor ich jetzt 60 km zu meinem Autohaus gurke: Hat hier jemand zufällig ne Idee, was das sein könnte und wie ich's wieder verjagen kann?

Danke schon mal
...
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#5
Moin!

Nicht vergessen: der Note hat zwei Sicherungskästen, was da wo ist... Tjöh
Auf jeden Fall ist der eine Kasten in der Nähe der Tankdeckelentriegelung, der andere im Motorraum rechts in der Nähe der Batterie.

Vielleicht wirst Du ja dort fündig.
Note 1.4 Acenta Quarzsilber (EZ.:04/06)
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#6
Deadlock schrieb:was da wo ist...

... sollte man in der Betriebsanleitung finden...

Udo
Note Acenta 1,5 dCI 76 kW Z11 G black seit 15.1.09
Zitieren
#7
Problem erkannt, Problem gebannt:

Der Sicherungskasten war der richtige - hatte aber ursprünglich die falschen Sicherungen gewechselt. Es sind die Sicherungen mit der Kennung "Power Socket" - die waren beide mit durch.

Corpus Delikti war übrigens ein Spannungswandler.
Hatte daraufhin nochmal meine Werkstatt kontaktiert, die meinten, dass man von solchen Dingern lieber die Finger lassen sollte. Die sind für das Note-Bordnetz wohl etwas zu kräftig.
...
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tankklappe geht nicht mehr zu kukuk 0 356 03.05.2020, 23:41
Letzter Beitrag: kukuk
E11 E11 Wischeranlage ohne wasser vorne? Walla 3 3.702 03.02.2019, 02:07
Letzter Beitrag: Polyester
  Motor geht nicht aus bienenwitte 0 2.410 14.07.2018, 21:18
Letzter Beitrag: bienenwitte
E11 E11 Scheibenwischer hinten geht nicht mehr zk12 1 4.757 27.10.2015, 16:00
Letzter Beitrag: Notenator



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg