E12 Motorkontrolleuchte, ESP, Totwinkel-Assistent
#1
E12 
Hallo!

Ich bin neu im Forum, weil ich hoffe, dass mir hier jemand vielleicht weiterhelfen kann. Ich habe leider nichts passendes gefunden.

Ich fahre einen E12 (1,2 Liter, 72 kW, BJ 2014). Heute ging beim Motorstart die orange Motorkontrollleuchte an. Zusätzlich leuchtete ESP auf (wäre wohl ein Folgefehler laut Werkstatt?) und die Lampe für den Totwinkel-Assistenten leuchtete orange, wobei sie sonst grün leuchtet. Der Motor lief zunächst nur im Notlaufprogramm. Nach einem Neustart leuchtete nur noch die Motorkontrollleuchte, die Motorleistung war nicht mehr eingeschränkt.

Im Rahmen der Garantie wurde schon mal der LM-Sensor getauscht, weil es ähnliche Symptome (Motorleuchte und Notlaufprogramm) gab. Das ist jetzt 2 oder 3 Jahre her.

Vor einem halben Jahr wurden andere Fehler ausgelesen (P0039 TL/KP BYP VENTIL und C1130 MOTOR SIGNAL 1), wobei hier nur die Motorkontrollleuchte aufleuchtete.

In der Nissan-Werkstatt gab es heute keinen Termin mehr, um den Fehlerspeicher auszulesen. Für mich haben sie erst nächste Woche Zeit. Es wäre wohl nicht so eilig.

Meine Frage lautet: Kann man schon erahnen, in welche Richtung es gehen könnte, was defekt ist/war? Ich weiß, es ist schwierig aus der Ferne, aber ich möchte es trotzdem versuchen.

Alternative Frage: Reicht es aus, bis nächste Woche zu warten, solange die Leuchte einfach nur vor sich hin leuchtet (kein Blinken) oder sollte ich vorher lieber zu einer anderen Werkstatt fahren?

Besten Dank schon mal.

Viele Grüße
Zitieren
#2
Moin,
zumindest hab ich was über den C1130 Fehler gefunden.
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Der andere wird wohl was mit dem Bypas-Ventil zu tun haben.

Ob du fahren kannst oder nicht ... ?
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg