E11 Note Schlüssellos starten nach Batteriewechsel
#1
E11 
Guten Tag.

Ich bin neu hier im Forum und wende mich mit einem kleinen Problem an euch.

Ich habe mir in einem ca. 200 Km entfernten Autohaus (Nicht Nissan) einen Note E11 I-Way+ gekauft.

Der Verkäufer wies mich gleich darauf hin dass noch die Große Inspektion gemacht wurde und die Batterie erneuert wurde.

Seitdem funktioniert das Schlüssellose starten nicht mehr, aber er würde dies in einer Nissan Vertragswerkstatt noch richten lassen.

Die Probefahrt machten wir also mit Schlüssel im Zündschloss.

Der Wagen ist so ganz gepflegt und läuft ohne störende Geräusche.

Allerdings finde ich ihn für 88 PS etwas lahm, was aber auch daran liegen kann, dass er in 5,5 Jahren und 45.000 Km von einer Dame zu vorsichtig gefahren wurde.

Der Abholtermin ist kommende Woche.

Nun bekommt er aber vorher keinen Termin bei der Nissan Werkstatt.

Nun habe ich in eine Qashqai Forum gelesen, dass man zum Schlüssellosen Starten Kupplung und Bremse oder nur Bremse treten muss, damit man den Wagen starten kann.

Da ich bisher nur Schalter gefahren habe, habe ich bei der Probefahrt beim Startversuch natürlich nicht die Bremse getreten und da der Verkäufer sonst mit Französischen Autos handelt weiß er dies wahrscheinlich auch nicht.

Ist es beim Note auch so wie beim Qashqai, dass man zum Schlüssellosen Starten die Bremse treten muss, oder liegt es an etwas anderem und könnte man dies auch ohne Werkstatt beheben.

Ich wäre für jeden Tipp dankbar, denn bei uns soll es kommende Woche schneien und ich würde den Note gerne vorher holen.

Gruß
Rocky
Zitieren
#2
Wenn die Fahrzeugbatterie gewechselt wurde, muss der Fensterheber auf der Fahrerseite angelernt werden, vielleicht auch der Schlüssel, habe darüber aber nichts gefunden.
Gingen denn mit der Fernbedienung die Türen zu öffnen oder zu schließen?
Wenn nicht, ist die Batterie in der Fernbedienung, die ja auch das schlüssellose Starten ermöglicht, leer.
Zitieren
#3
Besten Dank Lobo, aber es hat sich schon erledigt.

Wir waren am Dienstag den Note abholen, aber der Verkäufer hat noch keinen Termin beim Nissan Händler vor Ort zum Schlüssel anlernen bekommen.

Ich sollte dann zu meinem Nissan Händler und siee würden die Kosten übernehmen.

Das Gesicht des Verkäufers hättet ihr sehen sollen, als ich den Schlüssel aufs Armaturenbrett legte und den Note nach betätigung der Bremse startete.

So funktioniert es auch beim Qashqai.

Ich hätte vorher nachfragen sollen, ob ich einen Rabatt bekomme, wenn ich es selber hinbekomme.

Die Komfortöffnung des Fensterhebers funtionierte auch nicht, aber die Prozedur kenn ich noch vom Mazda.

Bei geschlossenem Fenster ganz runter fahren und 2 Sek. halten, dann ganz rauf fahren und 2 Sek. halten.

Mittlerweile läuft er auch besser und Lt. Verbrauchsanzeige habe ich einen Durchschnittsverbrauch von 5,4 L.

Dabei waren Autobahn und von von Rastatt rauf in den Schwarzwald nach Freudenstadt.

Da kann ich es verschmerzen, das ich nicht mehr mit Gas fahre, vor allem seit Nissan ab 2001 - 2002 keine Gasfesten Motoren mehr verbaut.

Der letzte Gasfeste Motor war noch der SR Motor z.B. im Primera P11
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
E11 E11 Note Diesel nach 45tkm Leerlaufgeräusch djtoby 6 7.424 27.07.2015, 19:19
Letzter Beitrag: denken24
  Es wird kalt - Hochfrequenzpfeifen nach dem Starten derWaise 19 13.741 07.02.2012, 14:16
Letzter Beitrag: ~Idefix~
  W2 nach 2 Jahren ? Note 1.4 BJ 2009 derWaise 17 12.856 03.11.2010, 23:05
Letzter Beitrag: chemser
  neuer Note nach 1 Woche / ein paar Fragen hallobert47 10 9.817 11.03.2009, 23:54
Letzter Beitrag: essen-lebt



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg