E12 Komische Töne
#1
E12 
Hi!
Mein Auto macht komische Töne, immer mal wieder so einen Dreiklang und pieppiep (musikalisches Auto Wink )
Meiner Werkstatt vertraue ich momentan nicht, telefonisch könnten Sie mir nichts dazu sagen.
Kennt jemand diese Töne?Eine Anzeige sehe ich dazu nicht, also wirklich nur die Töne

Huh Huh Huh
Zitieren
#2
Hallo,
falls Du das "Nissan Connect 3" Navi hast, könnte der "Dreiklang" der Kurven- und Geschwindigkeitswarner sein. Während des Tones werden (nur bei der Kartenansicht, nicht beim "Radio" oder "Telefon" etc.) auch entsprechende Symbole rechts unten eingeblendet (beim "Radio" oder "Telefon" etc. kommt zwar der Ton, aber nicht das Symbol).
Der "Dreiklang" (ich finde, es hört sich eher wie ein Vogel pfeifen an) ist die "Ankündigung" einer "scharfen" Kurve oder Geschwindigkeitsbegrenzung, das Piepsen kommt dann nochmal, wenn man in dem Bereich der Geschwindigkeitsbegrenzung zu schnell ist. Die Toleranzen bei der Geschwindigkeitswarnung können eingestellt werden (siehe Bedienungsanleitung "Connect").
Das Piepsen könnte, falls Du die "360-Grad-view-Funktion" hast, der Spurhaltewarner, oder der Totwinkel-Warner sein. Beide piepsen ganz gern mal auch ein wenig unmotiviert. Beide haben zwar auch Warnleuchten, die sind aber so schnell wieder aus, das man sie oft gar nicht wahrnimmt.
Ist auch alles in den Bedienungsanleitungen zu finden.
Natürlich könnten es aber auch andere Warnsignale sein, daher sollte man dem evtl. schon mal nachgehen.
Viele Grüße,
RoRo
(PS: alle Angaben ohne Gewähr)
Zitieren
#3
Viiiieln Dank Roro, das hilft mir schon sehr!
Da mein Autohaus auch nach 2Monaten noch nicht fähig war, mir eine deutsche Bedienungsanleitung zu besorgen muss ich mich momentan durchfragen 001

Kann ich das irgendwie abschalten?
Zitieren
#4
Hallo,
der Totwinkel-Warner und der Spurhaltewarner lassen sich zum einen hier einstellen: Motor muss laufen, im
 "Connect" unter Setup, System, Fahrassistenten.
Und zum anderen auch hier, zusammen mit dem Geschwindigkeits- und Kurvenwarner: In der Karten-Ansicht (Map) im Bildschirm links auf "Menü" klicken, dann "nächste Seite", dann "Zielführ. & Karteneinstell.", dann runter scrollen zu den entsprechenden Einstellungen.
Viele Grüße,
RoRo
Zitieren
#5
Ich bin heute nach Langem ohne Pieptöne gefahren-welch eine Wohltat!
Ich habe die Geschwindigkeitstoleranz erhöht-das wars!
Vielen Dank Tongue
Zitieren
#6
Mit zunehmendem Alter des Navigations-Kartenmaterials und geänderter Tempolimits wirst du sie aber wieder öfter hören. Also besser ist man gewöhnt sich einfach an sie oder schaltet die Funktion ganz ab Big Grin
Nissan Note E12 Acenta DIG-S 1.2 CVT 98 PS
Zitieren
#7
Mein Beruf ist die Musik......an dieses Gepiepse möchte ich mich nicht gewöhnen...

Vielen Dank an alle, ihr habt mir sehr geholfen! Rolleyes
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg