X-Trail: Klimaanlage ohne Funktion
#1
S.g. Damen u. Herren, 


bei meinem Nissan X-Trail, EZ 1/16, ist seit einigen Tagen die Klimaanlage außer Funktion. Ich habe nun mein Autohaus kontaktiert, der Meister meinte, entweder ist der Klimakompressor defekt, oder aber das Kältemittel hat sich verflüchtigt. 

Wie kann es nach einer derart geringen Nutzungsdauer (ich habe im Moment 15.000 km auf dem Tacho) bereits zu einer solchen Fehlfunktion kommen?

Ich bin sehr enttäuscht von der Qualität bei Nissan, meinen vorherigen Honda CR-V 2.2 CTDi fuhr ich über 150.000 km ohne das geringste Problem, bevor ich ihn privat veräußerte.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Nissan-Fahrer
Nissan X-Trail Tekna 1.6 dCi, 4x4, Safety-Shield
Nissan Note 1.4 Acenta
Zitieren
#2
Nun,

ich muß sagen, daß ich schon den 2. Klimakondensator verbaut bekommen habe. Das hat aber weniger mit schlechter Qualität als vielmehr mit persönlichem Pech zu tun.
Der Original-Klimakondensator hatte einen Steinschlag - was auch nicht sehr verwunderlich ist. Wenn man von vorne durch den unteren Grill schaut, sieht man den Kondensator. Und durch diesen unteren Grill treffen problemlos mehr oder weniger große Steine direkt auf den Kondensator.
Also wurde der Kondensator gewechselt - und wie das Schicksal es will, wurde dieser wieder vorn einem Steinchen getroffen.
Also mußte der "Kondenser" erneut gewechselt werden.
Bei der Gelegenheit habe ich mir ein Metallgitter einbauen lassen, welches ich vorab im Baumarkt gekauft habe (natürlich mit vorheriger Rücksprache der Werkstatt).
Unglaublich, wieviel Partikel nun im Gitter landen - aber besser da, als wieder im Kondensator.
Nissan Note Tekna 1.6 NewBlue seit 25.04.2008
Herstellerschlüssel 1329

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#3
Und das Problem ist: Wenn es ein Steinschlag sein sollte, der den Kondensator beschädigt hat, so dass sich dadurch das Kühlmittel verflüchtigen kann, wird es sehr schwer, dies bei deinem sich noch ganz dicke in der Garantiezeit befindlichen X-Trail über die Garantie abwickeln zu lassen.
Ich hatte bei meinem alten Juke dasselbe Problem. Da gab es ab Werk nicht mal ein grobes Gitter sondern nur 3 große ungeschützte Öffnungen als untere Kühlöffnungen. Ergo: Klima kühlt nicht, neues Kühlmittel rein, nach 1 Woche wieder dasselbe, Kontrastmittel rein, Steinschlag am Kondensator entdeckt. Fazit der Werkstatt: „Wir können dies nicht als Garantie machen.“ Da das Ersatzteil nicht billig war und die Kollegen in der Werkstatt auch ihren Lohn finanziert haben müssen, lag ich am Ende bei über 700 € Reparaturkosten.
Das mit dem Gitter scheint somit eine gute Idee, vielleicht geht das beim X-Trail auch?
In deinem Fall wäre es vielleicht sogar „Glück“, wenn der Kompressor defekt ist, da man dies sicher eher als Garantiefall abrechnen könnte...
03/2009 - 05/2013: Note E11 1.6 (110 PS) Acenta Faded Denim
05/2013 - 03/2016: Juke F15 1.6 DIG-T (190 PS) Tekna Force Red

ab 03/2016:             Note E12 1.5 dci (90 PS) Tekna Ink Blue
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  (neue) Funktion entdeckt Deepblue 1 3.092 06.10.2010, 16:32
Letzter Beitrag: Heinzi
  Ipod mit MP3's füllen ohne itunes Notenuser 10 10.582 14.07.2009, 19:09
Letzter Beitrag: Notenuser



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg