E11 der note schwankt in dem Standgas hoch und runter
#1
E11 
Servus Leute, mein Note dreht das Standgas hoch und runter nach der Drosselklappenreinigung ....ist die Drosselklappe jetzt hin?
Zitieren
#2
E11 
Mein Note tut das selbe, komme nach einer Fahrt in meine Straße auf der Suche nach einem Parkplatz, 30er Zone, 2 Gang, Ausgekuppelt, Fuss nah der Bremse, rolle so dahin, und der Note Tourt von 2000rpm auf 3000rpm und wieder runter auf 2000rpm um gleich darauf wieder auf 3000rpm hoch zu touren.

Warum macht der das?

Weiß nicht ob das zu der Problematik dazu gehört, aber auch beim beschleunigen von der Ampel zeigt er sich ein wenig Gasverliebt, zügig am Gas, kaum angetippt tourt er hoch, kupplung kommen lassen, fuss vom gas - auskuppeln, aber moment, er hält ja noch die drehzahl, ah da merkt er auch schon das ich vor 2 sekunden den fuss vom gas nahm, das spiel merkt wiederholt sich beim wechsel vom 2. in den 3. Gang. Ab da geht es. Das Problem lässt sich vermeiden wenn man den note nicht höher touren lässt als 2000-2500rpm, was schwer ist weil das Gaspedal sehr sensibel ist.


Vielleicht kann mir jemand einen Hinweiß geben. Werkstatt sagt, das ist der Leerlaufregler. Den hatte ich bei einem Corsa mal getauscht, das Problem bestand aber weiterhin, der Neubesitzer des Corsa fand den Fehler, irgendein unterdruckschlauch am Vergaser hatte ein leck und Fremdluft gesaugt, etwas Tape hat das Problem für Ihn beseitigt.

Vielen Dank, mfG DingoRE
Nissan Note - E11 - BJ 09/2006 - 161000km - Motor HR16DE - 81KW/110PS
Zitieren
#3
Möglicherweise handelt es sich einfach nur um temperaturbedingte Schutzmaßnahmen der Computer-Motorsteuerung, die jetzt in der kälter werdenden Jahreszeit natürlich häufiger werden. Solange das Fahrverhalten dadurch nicht zu negativ beeinträchtigt wird, würde ich den Computer einfach sein Ding machen lassen.

Die Tage an denen allein der Fahrer den Motor über das Gaspedal gesteuert hat, sind schon seit Jahrzenten vorbei. Das Gaspedal ist heute nur noch ein Eingabeinstrument für einen Computer, der nach seinem Programm daraufhin Drosselklappe, Einspritzmenge und Zündzeitpunkt reguliert. Und da spielen heute auch noch Parameter wie Außentemperatur, Ölkonsistenz, Abgaswerte und zeitgesteuerte Reinigungszyklen mit rein.
Nissan Note E12 Acenta DIG-S 1.2 CVT 98 PS
Zitieren
#4
...was gibt es an solch einer Drosselklappe zu reinigen ??? -  Huh
Wenn der elektr. Stecker von der Drosselklappe abgezogen , oder an  der Drosselklappe mechanisch rumgespielt wurde muß diese Drosselklappe neu auf Nullstellung eingestellt werden !
Das kann nur eine ( Nissan ) Werkstatt und sollte so um 50€ kosten .
Zitieren
#5
Mein *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login* von dem Problem - Also das ist bzw. soll ein Normales Verhalten für einen Note mit Warmen Motor bei ca. 8° C aussentemperatur sein?

MfG DingoRE
Nissan Note - E11 - BJ 09/2006 - 161000km - Motor HR16DE - 81KW/110PS
Zitieren
#6
Seit dem 02.01. ist mein Note in der Werkstatt, es wurde keine undichtigkeit gefunden, eine ersatz drosselklappe bestellt und verbaut ohne das der fehler behoben werden konnte. nun haben sie mal das gaspedal abgeklemmt und ohne angeschlossenes gaspedal soll der leerlauf normal sein. Nun soll das Ersatzteil zwischen dem 17.-19.01. eintreffen. Bin gespannt ob damit der Fehler behoben ist.

Warum der E11 allerdings keinen Fehlercode im Speicher für ein solches Problem hinterlässt ist mir ein Rätsel. Am Gaspedal sind ja hoffentlich 2 PAralell laufende Potentiometer verbaut, oder?


MfG DingoRE
Nissan Note - E11 - BJ 09/2006 - 161000km - Motor HR16DE - 81KW/110PS
Zitieren
#7
Das krasse Fehlerbild haben die wohl selber in der Werkstatt verursacht. Das Abklemmen der Drosselklappe, und die Kontakte auf korosion zu kontrollieren, hat wohl dazu geführt das der Note dachte das eine neue Drosselklappe rangeklemmt wurde, die erst mal angelernt werden müsste.

Immerhin musste ich für diesen mist nichts bezahlen und habe einen SEAT Ibiza für lau die 3 Wochen bekommen.

Neue Frage:

Wenn Ihr das Gaspedal ca. 5-10mm runterdrückt, also so das es gerade reagiert, was passiert da bei Euch? Bei mir dreht er hoch und höher, relativ flott, nach 2-3sec und 5000U/min im leerlauf habe ich aufgegeben, aber ich denke er hätte noch in den Drehzahlbegrenzer hochgetourt. Also mein Gaspedal funktioniert nach dem Inkrementalen System Huh Confused

Oder ist einfach nur das Gaspedal defekt?



MfG Ingo
Nissan Note - E11 - BJ 09/2006 - 161000km - Motor HR16DE - 81KW/110PS
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CO2-Emissionen - Steuer - Wie hoch? thomas77 9 6.362 18.08.2009, 14:14
Letzter Beitrag: dr_note



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg