Note vs. Qashqai
#21
Viel Spaß im Urlaub,

uns ist das auf Teneriffa am Anfang des Jahres auch aufgefallen.
Zitieren
#22
Neulich um 6 Uhr! morgens Sonntags auf einer kurzen Strecke in der Innenstadt kamen 4 QQ vorbei.Die sind hier bei uns160 000 Einw. extrem häufig unterwegs.Danach kommt der Juke Note E12 bisher 4mal Pulsar bisher 0 mal in Paderborn zu sehen.Der Renner ist offensichtlich der QQ egal ob daheim oder im Urlaub erst weit dahinter der Juke.
Zitieren
#23
Hallo,

wieder zurück und im Alltag angekommen. Sick 

4 Personen und 4 Koffer im Note zum Flughafen und dann wieder zurück, das machte nicht wirklich Spaß mit dem Motor.
Klar, geht es, aber Fahrspaß ist was anderes.
Also, es bleibt dabei: Bis 2 Personen passt der Note gut, Verbrauch niedrig, Platz super und Fahrkomfort passt auch.
In Mallorca hatte ich einen Skoda Fabia, den ich sehr sparsam trotz 4 Personen fahren konnte, einmal sogar unter 5 Liter/100km (Benziner). Hat mich echt begeistert. Leider weiss ich nicht, welcher Motor es war, aber eher ein kleiner Motor. Beschleunigung war mau, jedoch, und das ist halt der Unterschied zum Note, das Drehmoment war halt schon bei den underen Drehzahlen da, so dass man schaltfaul fahren konnte (was ich persönlich liebe, bin ja eigentlich ein Automatikfan).

Aber eins muss ich auch dazuschreiben: Am Flughafen München in den Note eingestiegen und ich fühlte mich im Innenraum viel wohler als im Fabia. Allein die erhöhte Sitzposition ist klasse.
Ach ja, der Fabia hatte einen für die Fahrzeugklasse richtig großen Kofferraum, größer als der vom Note.

Bei der Rückfahrt vom Flughafen fielen mir die vielen Qashqais auf.

Viele Grüße
Gery
Nissan Qashqai J11 Benziner 115PS Acenta mit Connect, schwarz-metalic
Aktueller Durchschnittsverbrauch: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*





Zitieren
#24
Du solltest echt mal den Note mit CVT auf Probe fahren. Mich würde interessieren wie du ihn im direkten Vergleich empfindest.

Ich fahre ja Schalt-Autos schon aus Prinzip nicht Cool
Zitieren
#25
Hallo NeoTiger,

ich kenn ja das Getriebe vom Yaris Hybrid und Prius. Ich bin es sehr gerne gefahren.

Der Qashqai mit Automatik ist mir einfach doch ein Stück zu "lahm". 165 statt 190 Nm und 12,9 s statt 10,6s von 0 auf 100km/h, da ist mir Unterschied zu groß. Der Vergleich ist zwischen den 1.2l mit 115PS Motor.

So gehe ich den Kompromiss ein, man kann halt nicht alles haben.
Erste Wahl wäre eh der 2er Active Tourer, aber allein die Preise für Zusatzausstattung ist der Wahnsinn.

Viele Grüße
Gery
Nissan Qashqai J11 Benziner 115PS Acenta mit Connect, schwarz-metalic
Aktueller Durchschnittsverbrauch: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*





Zitieren
#26
E12 
Hallo,

gestern mal alles andere als sparsam gefahren. Autobahnstück von ca. 20km Vollgas, danach auf der Landstraße  meist zwischen Tacho 90 und 100 unterwegs. Startpunkt war 400 Höhenmeter, Ziel 750 Höhenmeter. Trotzdem nur 6,4 l/100km Verbrauch.  Shy  Das kann sich wirklich sehen lassen. Und wieder mein Fazit: Allein oder zu zweit reicht der Note vom Motor her aus.

Viele Grüße
Gery
Nissan Qashqai J11 Benziner 115PS Acenta mit Connect, schwarz-metalic
Aktueller Durchschnittsverbrauch: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*





Zitieren
#27
Hehehe.

Dem Wert stimm ich zu bei dem Note. Wobei der Pulsar, nicht sparsam aber auch nicht sportlich gefahren auch auf seine 6,8 Liter kommt..... :-) :-D :-D :-D.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Qashqai car games Deadlock 2 3.549 17.12.2006, 17:36
Letzter Beitrag: helmut



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg