Windschutzscheibe - Dichtungen defekt?!
#1
Hi liebe Note Gemeinde!
Mein Nötchen ist jetzt mal 2 1/2 Jahre alt, und irgendwie habe ich Probleme mit den Dichtungen...
Mir hat man ja schon erklärt die Windschutzscheibe ist hineingeklebt, und die Dichtungen sind quasi nur proforma?!? Fakt ist, das das Dichtungsende an der Fahrerseite regelmässig rauskommt und flattert - speziell bei schnellen Fahrten auf der Autobahn. Ausserdem habe ich jetzt gesehen, dass sich die Dichtung (Motorhaube/Windschutzscheibe) ebenfalls zerlegt... Aufgefallen ist mir das nur, weils beim Fahren plötzlich geflattert hat...
Hat irgendjemand
- diesbezüglich Erfahrung?
- wie wurde das in der Werkstätte gehandelt?
Vielen Dank für eure Info's &lG
Skatebella
Zitieren
#2
Ist das so ein dünnes, schwarzes Band was links und rechts ein wenig weiter herausschaut als mittig?
Hatte ich auch. Ich hab mich gefragt wozu das überhaupt da ist und hab es abgeschnitten.
Zitieren
#3
Moin skatebella, hab den Thread mal hier her verschoben.

Welche Dichtung meinst du innen oder außen?

Wenn es um Außen geht könnte dir das helfen:http://www.note-forum.de/viewtopic.php?f=1&t=3479&hilit=windschutzscheibe

Innen ist hier einiges gesagt: <!-- l --><a class="postlink-local" href="http://www.note-forum.de/viewtopic.php?f=1&t=453&hilit=windschutzscheibe" onclick="window.open(this.href);return false;">viewtopic.php?f=1&t=453&hilit=windschutzscheibe</a><!-- l -->
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#4
hallo gubi!
vielen lieben dank für deine info. es betrifft die äusser dichtung an der frontscheibe.... ich habe mir den einen thread auch schon durchgelesen, aber dieses problem habe ich nicht (zumindest wäre mir das noch nicht aufgefallen)
nein, bei mir ist es eher so, dass die dichtung (die zwischen scheibe und fahrgestell des autos verläuft) einfach rausgeht.... das ende hängt dann einfach raus....
irgendwie scheint die nur reingedrückt und nicht angeklebt zu sein...
ich wollte jetzt einfach mal wissen, wei es bei den anderen notes ist.... irgendwie habe ich das gefühl dass das nicht normal sein kann..
aber wie schon vorher erwähnt, mir wurde gesagt, dass die scheibe geklebt ist und die dichtung quasi keine funktion?!? hat....
hat irgendjemand ahnung diesbezüglich?
ich wäre euch dankbar für diverse info.
lg
skatebella
Zitieren
#5
Nabend, ich hatte das mal vor über 6 Monaten dass die Dichtung auf der Beifahrerseite durch (schnelle?) Autobahnfahrt/Witterung ca. 40cm rausgekommen ist und geflattert hat. Habe mich im ersten Moment sehr gewundert, das Ding mangels Alternative wieder reingedrückt und seitdem trat das nicht wieder auf.
Grüße!
Zitieren
#6
hello! ich bins nochmals.
für alle die es interessiert, ich war heute in der werkstatt.
also
1) die dichtung links bei der fahrerseite -> mir ging es genaus so wie newbie geschrieben hat. der mechaniker hat gemeint, nein das gehört nicht so (dacht ich mir ja <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" /> das muss reingeklebt werden, dass wird dann auch nächste woche gemacht
2) "dichtung" zwischen motorhaube und frontscheibe (unter den scheibenwischern) -> also mir wurde gesagt, das ist keine dichtung sondern ein isolierband (es sieht tatsächlich sehr dünn aus). das wird einfach runtergegeben und der kleber wird abgemacht. das isolierband habe keine funktion, es dient lediglich dazu das man beim einbau die eigentliche dichtung (die man nicht sieht) leichter rein/dazwischenbekommt..
lg
skatebella
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
E11 E11 Ersatzteilnummer Dichtungen in Ansaugbrücke ramon1a 1 4.123 10.04.2017, 09:12
Letzter Beitrag: RoRo
  Abfluss zw. Windschutzscheibe und Motorhaube klaus55 3 6.116 30.05.2012, 14:12
Letzter Beitrag: Cepheus
  Windschutzscheibe notedriver 2 3.705 07.12.2009, 21:36
Letzter Beitrag: Glacius
  Windschutzscheibe mit Blaukeil twdbr 3 4.681 02.12.2009, 22:42
Letzter Beitrag: twdbr



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg