Umfrage: Wie gefällt Dir der neue Note?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Spitze
13.64%
3 13.64%
Ich würde dies und das gerne anders sehen
50.00%
11 50.00%
Neutral
27.27%
6 27.27%
Langweilig
9.09%
2 9.09%
Nicht schön
0%
0 0%
Gesamt 22 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Vorstellung des neuen Note
#1
Hallo Leute,

heute ist der neue Note vorgestellt worden. Bin gespannt, was ihr zum Redesign sagt: <!-- m --><a class="postlink" href="http://newsonjapan.com/html/newsdesk/article/97421.php" onclick="window.open(this.href);return false;">http://newsonjapan.com/html/newsdesk/article/97421.php</a><!-- m -->
Note 1.4 Acenta Quarzsilber (EZ.:04/06)
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#2
..... hier gibts auch Bilder:
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bild.de/auto/auto-news/nissan/invitation-concept-22504064.bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.bild.de/auto/auto-news/nissa ... .bild.html</a><!-- m -->

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.autobild.de/artikel/nissan-note-2013-erste-bilder-3530270.html" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.autobild.de/artikel/nissan-n ... 30270.html</a><!-- m -->
edit: In dem Video auf der Seite unten links wird ein 3-Zylinder-Motörchen gezeigt !!!


Das Design ist mir zu verspielt und zu eierförmig.
Da wird der praktische Nutzwert drunter leiden.
Nach den Bildern zu urteilen wird das kein Auto für mich.
011  (Ex)-Notenuser
13.04.2007-30.04.2014  [Bild: h045.gif]  Note 1,4 Acenta
Gesamt Verbr.über 84408 Km=5590 Liter E5 = 7967€   6,64 Liter/100Km

Ab 2.5.2014 Ford C-Max 3 Zylinder Turbo 100 PS + viel Kram
Zitieren
#3
Hallo Forumsmitglieder aus aller Welt,

Hier gibt's Bilder von der Gestern 16. July 2012 vorgestelter Japanischer Version:
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.autoweek.nl/autonieuws/19950/dit-is-nieuwe-nissan-note" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.autoweek.nl/autonieuws/19950 ... issan-note</a><!-- m -->

[Bild: m1mytm5btapt_600.jpg]

Ich hoffe der Europaischer Version wird etwas besser aussehen. Der Japanischer Note sieht mir zu Asiatisch aus und gar nicht so gut wie der Modell-Studie (sehe link von Notenuser und Bild unten). Die Front und Motorhaube, mwah... <!-- s:-( --><img src="/icon_sad.gif" alt=":-(" title="Sad" /><!-- s:-( --> Aber Scheibenwisher hat er <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />

[Bild: 3,h=343.bild.jpg]

<!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye -->
NISSAN NEW NOTE 1.2 DIG-S Connect Edition (NL)
Zitieren
#4
Tja
wie würde man in der Domstadt dazu sagen wollen: "Läckeer Teilschen dat <!-- s:volldoll --><img src="/035.gif" alt=":volldoll" title="volldoll" /><!-- s:volldoll --> "
Mal ehrlich, das was zu sehen ist ist hat Charakter, ich find's zumindest vom bislang gesehenen gut.
<!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye -->
Zitieren
#5
Was hat Nissan hier besser gemacht als beim „alten“ Note?
Wäre nicht nur nett, sondern unerläßlich gewesen, wenigstens einige Maße, Masse- und Leistungsdaten mitzuteilen. Dann könnte man sich ein erstes Bild machen, so aber nicht. Zum Bsp. interessiert mich, ob und wieviel der Note breiter geworden ist als bisher, welche max. Zuladung er hat, welchen Wendekreis etc.
Einzelheiten: Frontscheibe zu flach. Besser steiler stellen und oben kröpfen (Innentemperaturen, Ampelsicht). Wie strömungsgünstig sind die Übergänge zu den A-, B- und C-Säulen (Fahrtwind-Geräusche)?
Dach: Fällt nach hinten sehr stark ab. Wie wirkt sich das innen auf die Kopffreiheit und das Kofferraumvolumen aus?
Heckleuchten: Was ist daran besser und schöner? Die Bumerangs waren auch bei Dreckswetter immer gut zu sehen und im Blickfeld des Nachfolgenden. Außerdem ermöglichten sie die große rechteckige Türöffnung. Nissan bekommt sie wohl nicht besser abgedichtet?!
Motorhaube: Ist die aus technologischer oder strömungstechnischer Sicht so geschnitten? Großer Mist, denn so kommt man noch schlechter an Lampen und andere Teile heran. Wenn dann noch Sicherungen und Relais übers ganze Auto verstreut sind, freut sich die Werkstatt besonders (wie beim Modus!), den kundigen Kunden erfeut's nicht.

Der Note soll vor allem eins sein: zweckmäßig, geräumig, belastbar (max. Zuladung), leistungsstark und preiswert in Anschaffung und Unterhalt.
Diese nisssan-typisch verspielte und auf Effekte bedachte Präsentation ist nichtssagend. Wenn der Note nicht seine Stärken behält und die Schwächen abstellt, nützen auch eine neue seitliche Sicke und elektronische Spielereien gar nichts. Dann werden er und ich keine Freunde, und Nissan verliert einen jahrzehntelangen Kunden. <!-- s:volldoll --><img src="/035.gif" alt=":volldoll" title="volldoll" /><!-- s:volldoll -->
MfG Eton
-----------------------------------------------------------------------
Nissan: Wünsche meinen E11 Acenta 1.6++ gemorpht: breiter, größere Räder, 6 Gänge, 125 PS oder/und 200 Nm.Tongue

Zitieren
#6
Deadlock schrieb:Bin gespannt, was ihr zum Redesign sagt: <!-- m --><a class="postlink" href="http://newsonjapan.com/html/newsdesk/article/97421.php" onclick="window.open(this.href);return false;">http://newsonjapan.com/html/newsdesk/article/97421.php</a><!-- m -->
Ganz ehrlich?

Mir gefällt mein aktueller NOTE (EZ 04/2011) optisch einfach besser. Natürlich hat man sich an den seit mehr als 6 Jahren annähernd unveränderten Anblick gewöhnt, aber beim neuen Japan-NOTE mißfällt mir besonders die klobig wirkende Vorderpartie. Das liegt - gegenüber der Modell-Studie - besonders daran, daß man die Motorhaube im Bogen oberhalb der Scheinwerfer geschnitten hat und außerdem die beim Modell noch sichtbare Profilierung in der Fläche fehlt. Ansonsten hat man sich offenbar doch weitgehend an der Modell-Studie des "Invitation" orientiert. Gut, bei der Studie fehlten natürlich noch optisch "störende Elemente" wie z.B. die Scheibenwischer, der Spalt zu den vorderen Kotflügeln, die Radmuttern, die reale Ansicht der Türgriffe etc. Die Frontscheibe ist bei der Studie offenbar als Panorama-Scheibe ausgebildet, außerdem zeigt sie eine bewußt "tiefergelegte" Version mit überdimensionierten Rädern. So sieht natürlich nie ein "fertigtes" Serien-Auto aus... Aber auch das unten gezeigte Foto des neuen Japan-NOTE scheint teilweise noch "getürkt" zu sein, denn auch hier sieht man z.B. keine Radmuttern...

Außerdem fehlen auch mir - wie @Eton auch schon bemängelt hat - nähere Details bezüglich der Maße, Ausstattung, Kofferraum-Volumen, Kopf- und Kniefreiheit hinten, Motorisierung etc.

Sollte die Europa-Version, die ja wohl für den Herbst 2013 vorgesehen ist, ähnlich aussehen, würde mich das jedenfalls - rein optisch - kaum zum NISSAN-Händler locken.
Bin am 08.08.2013 als aktiver Nutzer ausgeschieden.

Sämtliche Anhänge (Bilder/Grafiken) wurden gelöscht.
Zitieren
#7
Hallo NOTE-Kollegen,

der NEUE hat anscheinend hinten wieder Trommel- statt Scheibenbremsen (ist doch mickrig). <!-- s:-( --><img src="/icon_sad.gif" alt=":-(" title="Sad" /><!-- s:-( -->
Gerade die Bumerang-Heckleuchten waren doch sehr imposant und charakteristisch; ganz abgesehen vom sicherlich bequemeren hinteren Einstieg.
Optional wäre auch ein Stahl-/Glasschiebedach endlich mal wünschenswert.

LG
nOTarius

Note tekna 1,6 AT silber EZ 01/11
Zitieren
#8
Hallo zusammen,

habe den Japan-NOTE mal ein wenig retuschiert und ihm eine durchgehende, lange Motorhaube verpaßt. Die Farbabstufungen sind leider nicht ganz sauber. Mit gefällt das neue Modell mit dieser Änderung bedeutend besser. Vor allem sieht es vorne nicht mehr so gedrungen aus. Die Profilierung der Haube wie bei der Modell-Studie "Invitation" bzw. wie beim jetzigen NOTE ist mit meiner Software leider nicht möglich.
[attachment=0]<!-- ia0 -->NOTE_lange_Haube.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]Bild zum Vergrößern bitte anklicken.

Welche Version gefällt Euch besser, der Original-Japan-NOTE oder die Retusche?
Bin am 08.08.2013 als aktiver Nutzer ausgeschieden.

Sämtliche Anhänge (Bilder/Grafiken) wurden gelöscht.
Zitieren
#9
Tja Gerd, kann mich nicht entscheiden, tut mit nicht weh aber mir gefällt er
eigentlich. Werde meine endgültige Meinung abgeben wenn ich ihn original
gesehen habe. Die Ausbuchtungen in der Karosse sind bestimmt dreckanfällig
und verursachen mehr Geräusche ... <!-- s:kopfkratz: --><img src="/a015.gif" alt=":kopfkratz:" title="hmmm" /><!-- s:kopfkratz: -->

@nOTarius, mein 2006 Tekna hat hinten auch Trommelbremsen, ab wann
gibt es den Note hinten mit Scheiben <!-- s:?: --><img src="/icon_question.gif" alt=":?:" title="Question" /><!-- s:?: -->
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#10
Hallo GerdV
Du bis auf dem richtigen Weg !
Wenn Du jetzt noch :
- die Scheinwerfer senkrechter einbaust (Vermeidung von Streulicht nach oben bei Nebel)
- die Frontscheibe steiler stellst
- das "Fließheck" hinten um 10 cm anhebst
- die Knubbelrückleuchten gegen unsere alten ersetzt
- die Heckklappe schön gerade und ladefreundlich machst

ja dann, dann würde ich Dir einen abkaufen wollen.
Innen muss aber nichts geändert werden.

<!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye --> <!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye --> <!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye -->
011  (Ex)-Notenuser
13.04.2007-30.04.2014  [Bild: h045.gif]  Note 1,4 Acenta
Gesamt Verbr.über 84408 Km=5590 Liter E5 = 7967€   6,64 Liter/100Km

Ab 2.5.2014 Ford C-Max 3 Zylinder Turbo 100 PS + viel Kram
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
E12 E12 Neuen Note E12 underc0ver 16 24.652 11.08.2014, 15:50
Letzter Beitrag: RT-Note
  Konfiguration des neuen Note nicht möglich ?! brausemann 7 11.582 14.01.2014, 17:53
Letzter Beitrag: muellerchen
  Neuen alten Note rechtzeitig kaufen oder besser nicht? Eton 9 15.540 01.06.2013, 20:40
Letzter Beitrag: chemser
  neuen Note übers Internet? Katrin 3 5.184 21.03.2011, 15:33
Letzter Beitrag: xlbadboy



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg