Wenn die Frontscheibe beschlägt..........
#11
Unter Klimaautomatik verstehe ich: Ich stelle eine Temperatur-Gradzahl ein, und das Auto regelt alles selbst.
Klimaanlage ist was anderes. Kompressor wie im Kühlschrank, welcher die Luft runterkühlt.
In der Regel ist aber Klimaautomatik nur in Kombination mit Klimaanlage zu haben. Wink
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#12
<!-- s:lamer --><img src="/lamer.gif" alt=":lamer" title="Lamer" /><!-- s:lamer --> ..was ich meinte,ist das die klimaeinstellung,vor allem bei Regen,..im Note eine Sache für sich ist.Am Anfang,wußte ich nicht das der Note,da ein gewisses Problem hat.Das man extra die Klimaanlage einschalten muß,das man nicht plötzlich im Nebel,von Innen da staht und nichts,mehr sieht,ist eigentlich ein Witz,muß man aber,so auch die Aussage in der Werkstatt..und genau das ist das Problem,manchmal muß ich immer wieder ausschalten,weil er im Moment volle Kraft,..kalte Luft,an die Scheibe blässt..und..wenn ich nicht erfrieren möchte,mache ich halt an und aus..und das lenkt mich ab,was ich meine...Im Micra K12 hatte ich die manuelle Klima,damit war ich sehr zufrieden und das beschlagen der Scheibe,war ein Fremdwort.Die Klimaautomatik,ist nicht ganz richtig,im Note,mehrere User,schreiben dieses Problem,und die Werkstätten kennen dieses Problem auch.Ich kenne ja jetzt meinen Note..und weiß,wo ich hinlangen muß,aber was macht einer der den Note nicht kennt,..und Nachts,..bei Regen fährt??????.der putzt und putzt,die Scheibe erstmal von Innen,bei voller Fahrt...Klimaautomatic pur..Grins..denoch den Note,kann man lieben oder haßen..ich liebe ihntrotzdem,auch wenn mein rechter Arm,manchmal die Klimaautomatic ergänzt......
Töpf,Töpf..1,6l Acenta 110PS vulkanschwarzmetalic,mit rot,schwarzer Innenausstattung,Bj02.08,Verbrauch im Drittel 6,2bis 6,8
Allzeit Gute Fahrt
Zitieren
#13
Zitat:Ich kenne ja jetzt meinen Note..und weiß,wo ich hinlangen muß,aber was macht einer der den Note nicht kennt,..und Nachts,..bei Regen fährt??????.der putzt und putzt,die Scheibe erstmal von Innen,bei voller Fahrt...Klimaautomatic pur.

Ich weiß nicht, wo das Problem ist... Bei meinem Note stehen alle Knöpfe auf "Auto", die Temperatur ist bei 22 Grad eingestellt, die Klimaanlage auf an.

Einfacher geht es nicht... heute mir vier Personen im Note unterwegs gewesen. Von Wolkenbruch bis strahlender Sonnenschein war auf der Tour alles dabei.

Nur die Scheiben - die sind nicht beschlagen... von Innen....

Udo
Note Acenta 1,5 dCI 76 kW Z11 G black seit 15.1.09
Zitieren
#14
..ja Udo..Du schreibst ja es deutlich..eben mit klima,ist alles im Butter,aber wer fährt denn schon,die ganze Zeit mit Klima......ohne Klima,hast du keine Chance,die Scheiben,frei zu halten..so wie es auch,bei anderen Hersteller,mit nur Gebläse nach oben geht.Darum hat der Note ja den Extra Schalter,wo die Luft gleich auf die Scheibe geht und zeitgleich die Klima mit angeht.
Gruß Markus
Töpf,Töpf..1,6l Acenta 110PS vulkanschwarzmetalic,mit rot,schwarzer Innenausstattung,Bj02.08,Verbrauch im Drittel 6,2bis 6,8
Allzeit Gute Fahrt
Zitieren
#15
Ja, stimmt, da ist die Note-Klimaautomatik suboptimal konzipiert. Weil wenn das auf Automatik steht, und Klima ist aus, beschlagen die Scheiben recht gerne wenn es regnet. Wäre besser wenn da etwas mehr Luft an die Scheiben ginge wenn der Scheibenwischer eingeschaltet ist.
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#16
Hab gestern erst einen Bericht in unserer lokalen Presse gelesen
der sich mit dem Thema beschlagene Scheiben von innen befasst.
Stand unter der Rubrik "Auto und Mobiles"
Dem Artikel nach beschlägt die innere Windschutzscheibe
bei vielen Autos, sobald es zu plötzlichen Regenfällen kommt.
Bedingt durch die starke Abkühlung der Scheibe, beschlägt diese
sofort. Abhilfe...Klimaanlage EINSCHALTEN.
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#17
Das Problem mit beschlagenen Scheiben hatte ich auch schon im Almera - allerdings erst, seit dem er nicht mehr in einer Garage stand sondern bei Wind und Wetter Tag und Nacht draußen im Freien.

Seit dem Zeitpunkt habe ich im Almera die Klimaanlage praktisch nicht mehr ausgeschaltet.

Auch im Note ist das Teil eingeschaltet und alle anderen Regler auf "Auto", somit habe ich keine Probleme mit Beschlagen... heißt ja auch "Klimaautomatik"... <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />

Früher hatte man die Probleme weniger, da waren die Scheiben kleiner, die Stoffe im Auto anders. Nadelfilz und Kunstleder speichert nun mal weniger Feuchtigkeit als Velour auf Boden und Sitzen. Hat mir mein Freundlicher mal so gesagt, in den heutigen Autos mit den heutigen Stoffen hat man praktisch keine Chance ohne Klimaanlage hinzukommen...

Udo
Note Acenta 1,5 dCI 76 kW Z11 G black seit 15.1.09
Zitieren
#18
Hm, bei Klima immer an kommen wir weitere Fragen in den Sinn. Weiss jemand vielleicht, ob die Note-Klima die Luftfeuchtigkeit misst, und auf einen bestimmten Wert hin regelt? Sonst wärs ja schön blöd, wenn man dann immer einen trockenen Hals bekommt, wenn man im Auto länger unterwegs ist.
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#19
Ich bin mir nicht sicher, aber die KA im Note misst und regelt
keine Luftfeuchte und genau deshalb "meckert" meine liebe
Frau immer - MACH DIE KA AUS....HAB SCHON EINEN GAAAANZ TROCKENEN HALS... <!-- s:lol: --><img src="/icon_lol.gif" alt=":lol:" title="Laughing" /><!-- s:lol: -->

Ich "reiche" dann immer ein gekühltes Getränk aus dem Handschuhfach... [Bild: n060.gif]
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#20
Also ich habe folgendes für mich komisches Problem. Jetzt in der etwas nasseren Jahreszeit habe ich festgestellt das die Scheibe von meinem Note solange sie nass oder feucht ist immer von außen beschlagen tut und ich selbst mit Scheibenwischer Probleme habe eine gute sicht hinzubekommen. Sobald die Scheibe trocken ist dann ist alles gut.
Des Weiteren habe ich eine komische stelle auf der Frontscheibe die ebenfalls nur morgens zu sehen ist wenn die Scheibe feucht ist – habe mal ein bild gemacht. Trotz intensiver reinigungs- versuche habe ich die Scheibe noch nicht davon befreien können. Hat da jemand eine Idee was das sein könnte? Mein erster Gedanke war ja ein Fehler im glas – kann mir das aber nicht wirklich vorstellen.
Das bild habe ich gemacht bevor ich den Scheibenwischer benutzt habe.

Danke[Bild: 637_Note_1.jpg]
Seit 02/09 Mein – ein Roter Nissan Note Visia 1,4 Baujahr 03/08
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frontscheibe ist von innen gefroren Gerd 11 11.867 13.02.2009, 13:55
Letzter Beitrag: dicker300



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg