Was ich an meinem Note mag...
#11
Was mir so aufgefallen ist:
Der Note protzt nicht mit High-Tech und Pseudo-Innovationen, sondern hat mich durch seine bewährte, aber hochentwickelte Technik überzeugt.
Kaum zu glauben, dass ein H4-Scheinwerfer mit nahezu 30 Jahre alter Technik besser sein kann, als "moderne" H7-Lampen oder manches Xenon-Licht.

Auch Trommelbremsen hinten gehören nicht zum alten Eisen, wie ein Bremsentest mit dem konstruktiv verwandten Micra in der AMS (Link liegt mir leider nicht vor) zeigt. Ein begrüßenswertes Kontrastprogramm zu allem High-Tech-Wahn, den uns manche Autohersteller als notwendig einreden möchten.
  • * Der Wischer wischt nach Betätigung der Scheibenwaschanlage nach 1-2 Sekunden nochmal den letzten Wasserspritzer von der Scheibe - muß man in manch 3 mal so teuren "innovativen" "Premium"-Autos selbst machen
    * Exzellentes Abblendlicht - siehe auch Test in der sonst von mir weniger geschätzten *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
    * Überraschend guter Langstreckenkomfort, dabei deutlich stressfreier als mit meinem BMW, da ihn nicht jeder Vertreter-TDI zum Halali mit Tempo 220 auffordert, nur weil man gerade mit "nur" 150 einen LKW überholt
    * Saubere, klapper- und knisterfreie Verarbeitung
    * Gute Federung und trotzdem knackiges, sicheres Fahrverhalten
    * Bei umgelegter Rücksitzlehne topfebene Ladefläche ohne Steigung und Stufen und keine innere Ladekante. Sperriges und Schweres läßt sich so sehr leicht ein- und ausladen und kann das Reisegepäck unter dem Flexiboard nicht beschädigen
    * Bei vorgeschobenem Beifahrersitz und zurückgedrehter Lehne ebene Ladefläche bis zum Armaturenbrett, (ca. 2,40 Meter)
    * Vollverkleideter, für die Preisklasse sehr hochwertig wirkender Innenraum
    * Standfeste und wirksame Bremsen
    * Trotz mehr als nur "zweckmäßiger" Ausstattung einfache, intuitive Bedienung ohne tagelanges Anleitungsstudium
    * Sympathische Ausstrahlung
    * zugefügtam 28.4.07: Trotz der großen Frontscheibe und schwarzer Lackierung sehr geringe Aufheizung bei Sonneneinstrahlung durch die fast senkrecht stehenden Seiten- und Heckscheiben.
    * Wirksame Klimatisierung und Lüftung

Mir fällt bestimmt noch was ein Big Grin
oelbrenner
Bis 10/09: 1,5 dCi 85 Acenta, EZ 17.11.06, vulkanschwarz, Style- /Comfort- und Sicherheitspaket *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Seit 11/09 MINI Clubman JCW, rot/schwarz
[X] nail here for new monitor
Zitieren
#12
Hallo

Heute nun ein erster Lagebericht von meinem Note.

Design Top, Super Sitze und Übersicht.
Verbrauch bislang 4,9 Liter. Die Farbe kommt sehr gut an. :-P
Die Qualität ist um einiges besser als beim Almera.

Aber was ist den das für eine Bordcomputeranzeige.? :-?
Ich bin vielleicht durch meinen Almera und den grossen Anzeigen auf dem N-Form Display verwöhnt, aber es müsste doch sein das wenigstens der Kilometerzähler und die Uhr sowie eine Anzeige vom Bordcomputer immer angezeigt werden oder?

Ansonsten bin ich bis jetzt sehr zufrieden. <!-- s696 --><img src="/696.gif" alt="696" title="" /><!-- s696 -->

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Nissan Note 1,5 dci 85 Acenta mit Sicherheits und Stylepaket in Faded Denim EZ: 26.04.2007
Zitieren
#13
ich liiiiiiiiiieebe das gekühlte getränkefach... nur sollte es abschliessbar sein... sonst ist nie was drin wenn ich reingreif...
grüße gerd
Zitieren
#14
<!-- s:oops: --><img src="/icon_redface.gif" alt=":oops:" title="Embarassed" /><!-- s:oops: -->

Was noch an der Bordcomputereinrichtung verändert werden sollte:

Die Anzeigen "gef.Kilometer etc." sollten größer sein, Tempo 50 sollte sichtbarer sein. Auch sollte man an die kurzsichtigen denken: Zahlen und Schriften größer..
Zitieren
#15
@gartenopa

...es ist genau andersrum: wer kurzsichtig ist, der kann kurz sehen, aber nicht in die Ferne <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />

ansonsten: Glückwunsch zum Auto, ich habe das gleiche.

In einem anderen Thread hast Du nach Tieferlegung gefragt: mach das doch selber...hinten 'nen Haufen Gartenkram rein und fertisch. Bei der geringen Zuladung der der Note haben darf geht das ja von alleine. Da ist meiner Meinnung nach das größte Manko.

Gruß aus Heinzis Garten
aktuell: Golf Sportsvan 1,2 DSG mit allem Furz und Feuerstein
verkauft: Note 1.6 Acenta/Comfort/Style   Automatik

Wo ich bin ist vorn...aber ich kann ja nicht überall sein....
Zitieren
#16
... bei uns all dem genörgel in anderen threads heut mal wieder was positives...

die scheibenfreiblasautomatik für die vorderscheibe find ich uuunbeschreiblich praktisch.
: scheibe voll angelaufen( sichtweite 0,6m) aufs knöpfle gedrückt und in nullkommanix is die ganze frontscheibe wie trockengeledert... <!-- s:wow --><img src="/016.gif" alt=":wow" title="wow" /><!-- s:wow --> <!-- s:wow --><img src="/016.gif" alt=":wow" title="wow" /><!-- s:wow --> <!-- s:wow --><img src="/016.gif" alt=":wow" title="wow" /><!-- s:wow --> <!-- s:437 --><img src="/437.gif" alt=":437" title="Prost" /><!-- s:437 --> prost nissan, das find ich echt klasse <!-- s:437 --><img src="/437.gif" alt=":437" title="Prost" /><!-- s:437 -->


ps.. gehst du dich beschwern, vergiss das loben nicht


grüße aus dem klimatisierten handschuhfach

gerd <!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye -->
Zitieren
#17
.... genau, die Scheibenentwässerung arbeitet wirklich gut.
Wenn die Fußkühlung abgeschaltet würde und die Luftmenge auf die Scheiben gejagt würde wäre sie perfekt.

<!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye --> Notenuser
011  (Ex)-Notenuser
13.04.2007-30.04.2014  [Bild: h045.gif]  Note 1,4 Acenta
Gesamt Verbr.über 84408 Km=5590 Liter E5 = 7967€   6,64 Liter/100Km

Ab 2.5.2014 Ford C-Max 3 Zylinder Turbo 100 PS + viel Kram
Zitieren
#18
oelbrenner schrieb:Kaum zu glauben, dass ein H4-Scheinwerfer mit nahezu 30 Jahre alter Technik besser sein kann, als "moderne" H7-Lampen oder manches Xenon-Licht.
Da wollte ein ATU-Mann nicht glauben, dass es im Note noch H4 gibt, als ich BlueVision H4 gekauft habe...

Gruß <!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye -->

Jonasz
Nissan Note 1.6 Tekna, Vulkanschwarzmetallic, Schaltgetriebe
seit 28.12.2006 bis 02.02.2009
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#19
Ich habe die batteriesparfunktion im Österreichurlaub schätzen gelernt.
Dort muß man auch am Tag mit Licht fahren also Licht von Auto auf Off gestellt nach abstellen des Motors brennt das Licht weiter sobald jedoch die Tür geöffnet wird alle lampen aus.Bei erneutem starten Licht wieder an.
Diese funktion kannte ich von meinen anderen Nissan nicht, ein blättern im der BA bestädtigt diese funktion als batteriesparfunktion die ein entladen der batterie verhindern soll sehr praktisch!
Note 1.6 Acenta Comfortpaket/Stylepaket ESP
Silbermetallic
Zitieren
#20
Notar schrieb:Licht von Auto auf Off gestellt
Dann ist aber das Licht garantiert aus, egal ob der Motor läuft oder nicht. Bei OFF ist das Licht wirklich off.

Gruß <!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye -->

Jonasz
Nissan Note 1.6 Tekna, Vulkanschwarzmetallic, Schaltgetriebe
seit 28.12.2006 bis 02.02.2009
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
E11 E11 Dauerbeleuchtung bei meinem Reimport TheDJ755 1 70 Gestern, 18:23
Letzter Beitrag: notefischer
E12 E12 2 Fragen zu meinem Note aKKe 4 5.466 20.03.2015, 07:43
Letzter Beitrag: fc1903
  Erster Defekt an meinem Note Weinberg 2 2.744 23.01.2010, 10:02
Letzter Beitrag: Weinberg
  Erstes Problem mit meinem Neuen teichtorben 3 3.569 24.02.2009, 16:21
Letzter Beitrag: Udo2009



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg