Note-Forum, das Forum für Note-Fahrer und für die, die es noch werden wollen.

Normale Version: Keine Serienproduktion: Der JUKE-R mit 530 PS
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
530 PS im kleinen Nissan:
Dieser Juke ist kein Scherz!

Kein Joke: Nissan hat seinen Supersportwagen GT-R mit dem kleinen Gelände-Juke gekreuzt!

Das Power-Baby heißt Juke-R, hat 6 Zylinder und zwei Turbolader unter der Haube - und 530 PS. Der selbe Motor erschreckt sogar Porsche-Fahrer. Bisher aber nur, wenn er im Nissan GT-R steckt.

Dazu montiert Nissan breit ausgestellte Radhäuser, einen geteilten Heckflügel, neue Stoßfänger sowie mächtige 20-Zoll-Räder mit geschmiedeten Alufelgen. Innen wurde die Armaturentafel überarbeitet. Denn hier blinken nun die Anzeigen des GT-R.

Neue Sportsitze verfügen über Fünfpunkt-Sicherheitsgurte. Der Überrollkäfig erfüllt die Sicherheitsstandards der Motorsportorganisation FIA, macht den Juke stabil wie einen Panzer.

Leider verrät Nissan keine Fahrleistungen des Juke-R. Denn auch eine Serienproduktion ist nicht vorgesehen. Es wird bei zwei Einzelstücken bleiben: einer Linkslenker- und einer Rechtslenker-Version.

Quelle: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login* (23.11.2011)
Das ist etwas unglaubliches was die Mechaniker aus England gemacht haben. Da staunen auch die Besitzer vom Ferrari 458, SLS AMG und Lamborghini LP560-4 in der video aus Dubai. Viel Spass.

Video aus Dubai:
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*

Bilder aus Dubai:
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
[Bild: Nissan_Juke-R_02.jpg]
[Bild: Nissan_Juke-R_01.jpg]

Gallery dieser zwei Bilder (mit ins gesammt 11 Bilder):
*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login* " (Quelle der Bilder)
Hallo @hansd30,

schon sehr amüsant, aber irgendwie werde ich den Eindruck nicht los, daß das Filmchen dieses angeblichen 24-Stunden-Rennens getürkt ist. Bereits beim Start sieht man nur diese 4 Fahrzeuge, und im gesamten Film ändert sich an den Positionen der Fahrzeuge überhaupt nichts mehr, auch die Abstände bleiben vollkommen identisch. Äußerst seltsam, da ja in 24 Stunden auch mehrfach nachgetankt werden muß...

Vielleicht auch ein Juke-Joke ?
Naja, auf dem Kurs konnten die Wagen ihre Topspeed ja auch gar nicht ausnutzen. War ja mehr stop' n go. Da zählt ja mehr die Beschleunigung und ich vermute mal, dass so ein Juke insgesamt weniger gewicht auf die Waage bring als ein Ferrari etc....
Mich hätte das Video mal auf einem Formel1 Kurs interessiert wo man die Wagen auch mal richtig ausfahren kann...
@GerdV und Cepheus

Das Duell auf diesen Rundkurs ist natürlich kein richtiges Duell. Ist nur zum Spass.
Da mussen wir woll warten bis der Juke-R bei "Top Gear" vom Stig auf der Strecke ausprobiert wird, um zu wissen wass dieses Specialfahrzeug wirklig alles kann.