Klimaanlage tropft in Beifahrerfußraum
#31
ich musste das handschuhfach schon mehrermale ausbauen weil das rohr zum kühlen verrutscht war... sind 5 schrauben mehr nicht, dann konnte ich die isolierung die auch verrutscht war auch an ihren richtigen platz bringen...
gruß de franzos [Bild: a075.gif]

M2008 63kw(diesel) acenta+comfort+transportpaket in new blue (EZ:11.07 -AB 11.12)
Zitieren
#32
Die beiden Aluleitungen sind nun ordentlich mit Isoliermaterial
umklebt. Nach den ersten 40 Km ist nichts mehr kondensiert,
alles trocken geblieben. Ich hoffe das bleibt jetzt so als DAUERZUSTAND.. <!-- sMr. Green --><img src="/icon_mrgreen.gif" alt="Mr. Green" title="Mr. Green" /><!-- sMr. Green -->
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#33
Bei meinem Kollegen trat das gleiche Problem auf,
Feuchtigkeit im Beifahrerfußraum.

Auch bei Ihm werden die Leitungen nachträglich isoliert!

Nissan sagt: Ihnen sei nichts diesbezüglich bekannt... <!-- s:roll: --><img src="/icon_rolleyes.gif" alt=":roll:" title="Rolling Eyes" /><!-- s:roll: -->
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ruckeln mit Klimaanlage slnote 12 12.325 12.08.2012, 20:24
Letzter Beitrag: lenny
  Wann ist die Klimaanlage an? ~Idefix~ 2 4.368 08.02.2012, 16:50
Letzter Beitrag: Honigbaerchen
E11 E11 Klimaanlage Geräusche derWaise 17 15.229 20.05.2011, 21:01
Letzter Beitrag: derWaise
  klimaanlage utzi09 4 4.653 07.04.2010, 11:07
Letzter Beitrag: derWaise



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg