Roomster
#1
E12 
RolleyesHallo Note-Gemeinde !

Ich bin neu in dem Forum und seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines Note Diesel, Agenta mit Navi, Jahreswagen mit 20 TKM, graumet. und Tip Top. Habe einen Skoda Benziner/LPG mit 86 PS in Zahlung gegeben. Der Note kam für mich in Frage wegen der Größe, Geräumigkeit und dem sparsamen Dieselmotor der gegenüber dem Skoda ab geht wie Schmitz Katze. Ich habe jetzt zwei mal den Tank leer gefahren mit je 800 km und hatte einen Verbrauch von 4,4 L und 4,8 L nach etwas zügigerer Fahrweise. Ich fahre fast nur im ECO-Modus und wenn ich das Gas durchtrete kommt ja eh die volle Leistung. Ich hatte schon ein Schaltproblem in der ersten Woche, wenn ich in einer Rechtskurve während dem Einlenken zurück schalten wollte vom 5. in den 4. Gang hat die Schaltung blockiert, bis ich wieder gerade gefahren bin.
Mein Händler hat das aber schnell gefunden, ein Gestänge an der Schaltung hat sich ausgehängt und in der Kurve hat dann ein dort verbautes Gegengewicht die Schaltung blockiert. Jetzt geht alles wieder prima, stellt sich nur die Frage wie konnte sich das aushängen?. Aber es sind ja noch  2  Jahre  Garantie drauf.

PS. Ich kenne mich in Foren nicht so aus, hoffe dass ich alles richtig mache.
Grüße aus dem Saarland
Zitieren
#2
Moin Moin und herzlich willkommen hier im Forum.
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg