E12 Reifendruck
#1
E12 
Hallo

ich habe eine Frage an alle Note E12 Besitzer. Da wir bald in Ulaub fahren, lwollte ich wie immer den Reifendruck prüfen.
Laut Reifenschild vorn 2,3 hinten 3,0 ist das richtig? Beim E11 war hinten voll beladen nur 2,4! Kann man sich den aktuellen Reifendruck über das Kontrollsystem anzeigen lassen? Ja ich habe die BA gelesen.

Vielen Dank für Infos schon jetzt.

Viele Grüße G
Zitieren
#2
Vielen Dank für die Zahlreichen Anrworten!
Zitieren
#3
Da waren wohl in den letzten 24 Stunden nur E11 Besitzer online Cool
Zitieren
#4
Ich bin zwar E12 Besitzer, aber ich müsste dazu auch erst runter zu meinem Wagen um die BA zu holen.

Soweit ich weiß kann man sich den Reifendruck, den die Sensoren messen, nicht anzeigen lassen. Die Dinger warnen nur wenn der Druck unter eine bestimmte Schwelle fällt. Das genaue Nachmessen an der Tankstelle bleibt einem nicht erspart.

Und die 3,0 bar, die das Schild auf der B Säule bei voller Beladung empfiehlt, sind eher als ein Maximalwert zu verstehen. Dass man bei größerer Beladung auf längeren Fahrten den Hinterrädern mehr Luft geben sollte, wird allgemein bei allen Autos empfohlen und kann auch dem E11 nicht schaden. Die Menge kann je nach tatsächlicher Ladung variieren. Ist der Wagen voll beladen sollten die Hinterreifen einfach nicht stärker verformt sein als die Vorderreifen.
Zitieren
#5
Ich. bin auch E 12 Besitzer mir ist auch nicht bekannt,das man sich die Werte anzeigen kann
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Reifendruck brawler 5 6.986 04.11.2011, 21:19
Letzter Beitrag: brawler
  Reifendruck hello_joe82 2 2.798 09.08.2010, 14:34
Letzter Beitrag: Deepblue
  Reifendruck 185/65 15 krennman 7 7.303 29.03.2009, 21:16
Letzter Beitrag: Udo2009
E11 E11 Reifendruck SeppiE11 2 3.229 25.05.2008, 18:22
Letzter Beitrag: SeppiE11



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg