Drehmoment - Reifen - Alufelge
#1
Hallo,

kurze Frage.
Was ist richtig?
Folgender Fall - kein Drehmomentschlüssel parat.
Somit zieht man gut an.
Evtl. 140Nm
Soll ja 105Nm (früher sagte man mal ~130Nm)
Was ist dann besser, Schrauben lösen?
Was kann passieren, wenn zu fest angezogen?
Ist es nicht besser? Wie ist Eure Erfahrung?
Drehmomentschlüssel? Wie genau sind denn diese vom Baumarkt für 14,99€?
Gruß, Thomas
Zitieren
#2
Ich hab einen Drehmomentschlüssel vom Baumarkt, seit jahren.

Und wenn ich mit dem geprüften von der Arbeit mit 110Nm anziehe und dann den vom Baumarkt nochmal ansetzt knackt der auch. Umgekehrt ist es genauso. Für die 2x im Jahr braucht es kein Profiwerkzeug sein.

Da brauchst du dir keinen Kopf machen.

Wenn du zu fest anziehst denk ich ist das auf dauer nicht gut für die Alufelgen.

Bei Stahlfelgen ist das nicht so wild.

Gruß Martin
Nissan Note Acenta, 1,4, Comfort und Familypaket, AHK, 8fach Bereift, EZ 31.05.2006, 11/08 mit 20.000 gekauft, Preis=9800€
Zitieren
#3
Servus,

um durch zu viel Anzugs-Drehmoment die Felgen zu beschädigen, bedarf es aber doch schon ordentlicher Kräfte.

Viel wesentlicher ist: Wenn die Räder mit dem vorgesehenen Drehmoment angezogen werden, ist auch gewährleistet, daß man diese - im Falle einer Reifenpanne z.B. - auch mit dem Bordwerkzeug lösen kann.

Wenn jedoch die Muttern mittels Schlagschrauber angeknallt wurden (was bei Reifenschustern durchaus vorkommen kann), dann hat man Schwierigkeiten. Ohne Verlängerung, Kreuzschlüssel etc. geht da nix.........
____________________________________________

Alkohol ist keine Lösung, sondern ein Destillat
Zitieren
#4
Hallo Zusammen,

ok. Danke für die Antworten.


Letzte Frage

-Alufelge
-Leichtmetall


Gibt es da Unterschiede?
Gruß, Thomas
Zitieren
#5
... Leichtmetall ist ein Überbegriff für leichte Metalle wie z.B. Aluminium , Magnesium usw .
Deshalb sind aber Alufelgen nicht unbedingt leichter als Stahlfelgen ! -
Drehmomentschlüssel die eine hohe Genauigkeit haben kosten richtig viel Geld , leider ! - <!-- s:roll: --><img src="/icon_rolleyes.gif" alt=":roll:" title="Rolling Eyes" /><!-- s:roll: -->
So ein teures Teil benutze ich sicher wenn ich am Motor rumschraube , aber für die Radschrauben benutze ich auch ein ganz einfaches Teil mit viel Messfehler ... <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />

Alles wird gut ! -
Zitieren
#6
fischernote schrieb:...
Drehmomentschlüssel die eine hohe Genauigkeit haben kosten richtig viel Geld , leider ! - <!-- s:roll: --><img src="/icon_rolleyes.gif" alt=":roll:" title="Rolling Eyes" /><!-- s:roll: -->
So ein teures Teil benutze ich sicher wenn ich am Motor rumschraube , aber für die Radschrauben benutze ich auch ein ganz einfaches Teil mit viel Messfehler ... <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />
-

ja ok;-)
Meßfehler ist da sicher da.
Also brauch ich mir keinen Kopf machen, wenn ich die Leichtmetallfelgen mit 126 angezogen habe, oder?
Besser jetzt so lassen, ja?
Gruß, Thomas
Zitieren
#7
... 126 ist eine schöne Zahl und wird dem Note oder der Alufelge sicher keinen Schaden zufügen . <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />

<!-- s:bye --><img src="/011.gif" alt=":bye" title="Tschüß" /><!-- s:bye -->
Zitieren
#8
Hallo, gerade noch mal das Forum besucht, und da fiel mir das Thema Drehmoment / Schlüssel / Werkzeug in die Augen:
Nachtrag:
Es ist ratsam, den Drehmomentschlüssel nach dem Arbeiten zu entspannen, d.h., nach links auf "0" zu stellen. Das entspannt die Feder und die Messeinrichtung bleibt länger genau!
Federn können "erlahmen" wenn sie ständig gespannt sind!
War auch ein Rat der Waffenmeister bei uns (Polizei).
Bei längerem Nichtgebrauch (Urlaub etc.) die Pistolenmagazine mal entladen und die Federn entspannen lassen.

Gruß Falter Big Grin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
E11 E11 neue reifen ognirelleom 3 3.588 01.11.2015, 19:35
Letzter Beitrag: ognirelleom
E11 E11 Reifen Größe Nissan Note E11 2 6.951 10.11.2014, 14:25
Letzter Beitrag: falter
  Vorgeschriebenes Drehmoment, Nissan Note-I-Way thomas77 1 3.366 04.05.2014, 08:58
Letzter Beitrag: Notenator
  Reifen Andinelli 6 8.516 05.05.2013, 13:10
Letzter Beitrag: Andinelli



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg