Dringend - Airco-Clean wie benutzen
#1
Hallo

ich habe mir heute beim Autoteileverkäufer dieses Produkt gekauft,

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.amazon.de/Wynns-Airco-Clean%C2%AE-Ultrasonic-100ml-Klimaanlage-Reiniger/dp/B005UF5CIU" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.amazon.de/Wynns-Airco-Clean% ... B005UF5CIU</a><!-- m -->

der Händler sitzt leider 40 KM entfernt deswegen kann ich da nicht eben vorbeifahren und nachfragen wie das Mittel funktioniert. Die Anleitung zeigt auch nicht wie man es benutzen muss.
Es ist aufj edenfall ein flüssiges Mittel aber wohin damit ????

Danke für Antwort, wollte das eigentlich heute/morgen durchführen
Zitieren
#2
Normalerweise stellt mans hinter den Fahrersitz, ein Tuch rund herum schützt vor Spritzern;
löst die Dose aus; dann aus dem Auto raus, Türen zu, 20 Minuten warten;
natürlich Motor und Klima an.
UMLUFT !!!
Danach Auto komplett ablüften lassen.

Das was in Deinem Link zu sehen ist benötigt aber einen speziellen Ultraschallvernebler.
Ohne den speziellen Vernebler wird es nicht funktionieren weil es eine Airless-Dose sein wird.

Sonst gleich wie die Dosen: Hinterm Fahrersitz aufstellen.
Duch die Umluft der Klimaanlage wird das Mittel eingesaugt und sämtliche Luftkanaäle desinfiziert.
Zitat:
Die Wirksamkeit des Präparats wird nach einer Kontaktzeit von Maximum 15 Minuten nachgewiesen, außer für NEN-EN 13697 (kontaminierte Oberfläche) wo die Bakterizidwirkung nach 60 Minuten Kontaktzeit nachgewiesen wurde.
Viel Spass.
Zitieren
#3
hab mir jetzt die richtige Dose gekauft,
damit ging alles problemlos
Dose Einrasten lassen, und 3 Minuten dauert der Vorgang.
Zitieren
#4
Ich verstehe nicht; WO einrasten ? Am Auto ? Oder Vernebler ?
Oder hast Du nun ein anderes Produkt gekkauft ?
Ich möchte meine Klima nach dem Sommer auch desinfizieren.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg