Tschüss.
#11
Tja so schön wars hier früher mal.
Eine stabile Gemeinschaft, mit tollen Beiträgen, kniffligen Reparaturen,
geiles DIY und tagelange sinnlosigkeiten im dafür abgestellten Bereich.
Nun werden die Sinnlosiglkeiten in ernste Threads eingebaut und man
bekommt vor die Tür gekakkt wenn man jemanden als Schwurbler
anzeigt um auf den enormen Qualitätsverlust in diesem einst so guten
Forum hinzuweisen.
Ihr habt gewählt, ihr trinkt lieber Brause statt Bier.
Ich habe mich hier als Sonote sehr wohl gefühlt,
nach dem Bilderdebakel hab ich lange mal als S0/vOt€ mitgespielt
bis zum Streit inklusive Löschungen mit den Obrigen hier
und nun gehe ich zum letzten Mal als Piconote.
Ihr werdet sehen, dass sich die Probleme hier mit Fantasie
nicht beheben lassen, wohl aber mit Fakten und dem Teilekatalog.
Wer hat hier immer die Teilenummern rausgekramt ?
Die Ebaylinks ? Die Reparaturlinks ? Dichtungen, Zündkerzen ?
Flansch und Steckverbinder am Endtopf ? Übersetzungen aus Japan
und Russland ? Die ganzen Fotos, und das waren sehr viele gell ?!
Die Reparatur des Klimatasters ? Drittes Bremslicht ?
Kabelbruch Heckklappe, Bremsbeläge, kupplungspedal, Sitzbank.
Subwoofer Flexiboard und Pioneer Lautsprecher.
Die Einbauringe und der Stecker in der Tür.
Nebler und Glühbirnenwechsel.
Der riesige FAQ über Sicherungen und den IPDM.
Das BCM und das lustige Probioeren mit der Rückfahrkamera.
Bilder der Abgasanlage und Umbau des Radios.
FAQ Glühlampen.... ha das war noch was gell ?!
Usw etc.
Das alles an Wissen und Fakten, was ich erarbeitet habe, bleibt hier,
das gehört dem Deepblue.
Aber ich grins mir einen ab, dass Von Mir nichts mehr kommen wird.
Also alles gute wünsche ich den "alten Hasen" hier,
viele sind es ja nihct mehr, da war ich echt überrascht als sich
~Idefix~ echt mal wieder gemeldet hat...
die letzten paar jahre hier mit Euch waren echt ganz okay soweit.
Aber den neuen Kurs den Ihr und vor allem
die Neuen E12er hier gewählt habt fahre ich nicht mit.
Die neuen haben weder den elktrischen Schaltplan,
noch die russische EPC von Nissan
und schon zehnmal keine Zeichnungen und Teilenummern.
Aber der neue Superstar hier weiss ja zu allen Themen
stets eine drollige Geschichte.
Mal sehn was Ihm hierzu einfällt.

Ahoi.
Sonote & S0/v0t€ sagen Ahoi !

Zitieren
#12
Moin, hier mein Eintrag vom 9.2.2013:

....irgendwie doof.


Danke für die vielen Tipps.



Gruß H1



aber ich kann dich verstehen....wechsle ich jetzt das Auto?
aktuell: Golf Sportsvan 1,2 DSG mit allem Furz und Feuerstein
verkauft: Note 1.6 Acenta/Comfort/Style   Automatik

Wo ich bin ist vorn...aber ich kann ja nicht überall sein....
Zitieren
#13
Hallo Piconote,
Ein großes Danke für all deine bisherigen Beiträge. Schade, dass du dich verabschiedest.
Aber du hast recht, früher war es besser hier.
Alles Gute für die Zukunft
Zitieren
#14
Einfach schade, wenn Menschen nicht miteinander können.

Somit wird es hier sehr wenige "richtige" Freaks geben. 

Ob man bei Meinungsverschiedenheiten gleich das Weite suchen sollte? Ich denke nein, also einfach nochmals 1 bis 10 Nächte darüber schlafen und evtl. hier weiter mitmachen.  Undecided Mich würde es freuen.

Viele Grüße
Gery
Nissan Qashqai J11 Benziner 115PS Acenta mit Connect, schwarz-metalic
Aktueller Durchschnittsverbrauch: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*





Zitieren
#15
Guten Morgen Gemeinde,

möchte ich hier doch jetzt einfach noch einmal ansetzen und ein paar Dinge klären. 

1. Die Kritik der Mods/Admins ist nicht nur allein gegen Piconote gerichtet sondern natürlich auch an mich. 

2. Der Kern der Kritik von Piconote ist angekommen schon bei seinem ersten Statement. Und auch diese habe ich aufgenommen und werde versuchen in Zukunft daran zu arbeiten. 

3. Die Beiträge von Piconote in diesem Forum sind nicht nur gerne gesehen sondern auch geschätzt. Wer sich seine älteren Beiträge durchliest wird dies sehen und verstehen können.

4. Der Anspruch von Piconote das Fachliche hoch zuhalten ist wünschenswert und in bestimmten Angelegenheiten auch notwendig.

5. Die alleinige Kritik an Piconote bzw. den User der sich hinter diesen Namen und anderen Namen versteckt ist sein Verhalten und die Unfähigkeit sachliche Kritik zu äußern. Ebenso gehört dazu, die fehlende Herangehensweise. Auch als "alter Hase" hat man sich egal in welchen Forum oder sonstigen Situationen angemessen zu verhalten und nicht trotzig, bockig einen dramatischen Abgang hinzulegen wenn ihm differenziert gesagt wird was nicht in Ordnung war.

6. "Wenn keine Ahnung einfach mal Fr***e halten" in einem Forum posten und dann nicht auf das Angebot einzugehen das Ganze via PN zu klären, spricht wohl für sich und ist in keinster Weise problemorientiert. Mal abgesehen von anderen Dingen die natürlich etwas "harmloser" sind. Sich dann zu beschweren, dass sich Mods und/oder Admins melden/einschreiten ist ebenfalls unverständlich.

7. Es braucht die "alten Hasen" um die "jungen Hasen", was das Wissen und ggf. das Wissenerlangen angeht. Herum maulen und keine Lösungen oder Ansätze bieten spricht für sich.

Möchte ich doch als Beispiel User wie Fischernote oder Gubi nennen, die sachlich orientiert Schwachstellen aufzeigen. Auf Anfragen via PN zum Sachverhalt wird einem nach Bedarf und Inhalt der Fragen das Ein oder Andere erklärt. 

8. So bleibt am Ende zusagen, eine Lösung entwickelt sich im Regelfall aus dem Dialog und nicht dem Monolog. Neue Generationen bringen Veränderungen mit sich. Schade das nicht ein Jeder dies mitmachen möchte und sie ggf. mitgestalten möchte und sich dann in die "guten alten Zeiten" zurück flüchtet.

Ich darf daran erinnern die "guten alten Zeiten" sind das Heute von Morgen.
Und das gelingt meiner Meinung nur dann in jeglichen Lebenslagen wenn "Ältere" mit ihren Wissensschatz und/oder Lebenserfahrung mit den "Jüngeren", die mit entsprechenden Tatendrang und Ehrgeiz daher kommen, zusammenarbeiten.

Nicht alles was "Alt" ist, ist schlecht und/oder muss geändert werden und nicht alles was "Neu" ist, ist besser. 
Zitieren
#16
(05.03.2015, 10:42)brauseman schrieb: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login* Und das gelingt meiner Meinung nur dann in jeglichen Lebenslagen wenn "Ältere" mit ihren Wissensschatz und/oder Lebenserfahrung mit den "Jüngeren", die mit entsprechenden Tatendrang und Ehrgeiz daher kommen, zusammenarbeiten.
 

Das sehe ich auch so. Miteinander ist auch viel schöner. Und in einem Forum sollte man nie zu persönlich werden, da man den anderen nicht wirklich kennt und sieht (Gestik).

Viele Grüße
Gery
Nissan Qashqai J11 Benziner 115PS Acenta mit Connect, schwarz-metalic
Aktueller Durchschnittsverbrauch: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*





Zitieren
#17
Wäre schade wenn es beim Abschied bleibt.Wäre doch eine Überlegung wert doch zu bleiben.Ein paar mal schlafen und sacken lassen.
Zitieren
#18
Danke für deine Zeit im Forum und ein glückliches Händchen mit deinem neuen. Big Grin
Zitieren
#19
(02.03.2015, 18:04)Piconote schrieb: *Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login* Tja so schön wars hier früher mal.
Nun werden die Sinnlosiglkeiten in ernste Threads eingebaut und man
bekommt vor die Tür gekakkt wenn man jemanden als Schwurbler
anzeigt um auf den enormen Qualitätsverlust in diesem einst so guten
Forum hinzuweisen.
Ihr habt gewählt, ihr trinkt lieber Brause statt Bier.
Ich habe mich hier als Sonote sehr wohl gefühlt,
nach dem Bilderdebakel hab ich lange mal als S0/vOt€ mitgespielt
bis zum Streit inklusive Löschungen mit den Obrigen hier
und nun gehe ich zum letzten Mal als Piconote.
Aber der neue Superstar hier weiss ja zu allen Themen
stets eine drollige Geschichte.
Ahoi.

Hallo @Piconote alias @Sonote alias S0/vOt€

ach, diesen treffenden (leider Deinen letzten) Beitrag habe ich erst heute gefunden und kann Deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen.

Zahlreiche Deiner Postings (unter den drei unterschiedlichen User-Namen) habe ich bisher nur als "Gast" gelesen. Das hat mir den Umgang mit meinem Note e11 oft einfacher gemacht. Jedenfalls haben sich Deine fachlich kompetenten Beiträge immer qualitativ von anderen abgehoben, womit Du Dir bei verschiedenen Usern offenbar nicht nur Freunde gemacht hast... Von mir aus hierzu - nachträglich - mein Kompliment !

Dass besonders der "Schwurbler" das Fass zum Überlaufen gebracht hat, kann ich sehr gut nachvollziehen, obwohl ich bisher nur wenige seiner Postings gelesen habe.

Ich hatte mich hier vor einigen Tagen registriert, weil ich gehofft hatte, die sehr große Zahl total verstümmelter Beiträge besser lesen zu können. Inzwischen wurde aber u.a. vom "Schwurbler", am Ende aber auch vom Admin erklärt, dass diese Verstümmelungen mit der Umstellung auf eine neue Foren-Software entstanden sind. Der Admin ist wohl inzwischen dabei, diese Macken einzeln per Hand zu reparieren.

Neue Erkenntnisse sind hier wohl kaum noch zu erwarten. Der neue "Superstar" und ein paar andere treue Gesellen tragen ein wenig zur Geselligkeit bei, aber viel Neues gibt es ja zum e11 sowieso kaum noch zu erzählen. Und der e12 ist für mich überhaupt nicht interessant.

So werde ich in den nächsten Tagen mal intensiv durch die einzelnen Themen blättern. Vielleicht kann ich ja noch was lernen. Bevor das NOTE-Forum dann irgendwann ganz eingestellt wird, werde ich wahrscheinlich schon vorher meinen Account löschen.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg