wasser unterm auto
#1
hallo,
wieviel wasser /kondenswasser unterm auto ist denn noch normal?
ich bin dieser tage eine für mich längere strecke (150 km) mit eingeschaltter klimaanlage gefahren. als ich ca.10 min nach ankunft das auto nocheinmal umsetzen musste war unter dem wagen eine recht große wasserlache <!-- s:wow --><img src="/016.gif" alt=":wow" title="wow" /><!-- s:wow --> an der nächsten standfläche tropfte es immernoch.
ich habe keinerlei erfahrung mit klimaanlagen im auto und wieviel wasseraustritt noch normal ist und bevor ich jetzt schon zum freundlichen renne ,frage ich hier einfach erstmal nach euren erfahrungen.
danke für eure sinnvollen antworten.
Note 1,4 acenta+Styl-Paket, Silber ,Bj.:08/2008
Zitieren
#2
servus note-cruiser, da mach dir mal keinen kopf, dass tropft
so lange du die ka benutzt. alles im grünen bereich,
solange die flüssigkeit wie wasser aussieht und nach nichts riecht
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#3
quelle:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.autobild.de/artikel/flecken-unterm-auto_43189.html">http://www.autobild.de/artikel/flecken- ... 43189.html</a><!-- m -->

Zitat:Alle, die eine Klimaanlage haben kennen die Schrecksekunden, wenn sie nach stundenlanger Autobahnfahrt den Parkplatz ansteuern: Unter dem Auto sammelt sich Wasser. Bis zu 1,2 Liter. Grund: An den kalten Leitungen kondensiert Feuchtigkeit. • In die Werkstatt muss das Auto nicht. • Kondenswasser verdunstet.
City 7.5L/100 - Landstrasse 4.9L/100 (Mein Rekord.)
Zitieren
#4
danke für die hilfe!
Note 1,4 acenta+Styl-Paket, Silber ,Bj.:08/2008
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg